Kneippen auf der Insel

Im Jahr 2020 ging die Bildungsreise des Buckower Kneipp- und Heimatvereins ins malerische Ostseebad Göhren auf der Insel Rügen. Hannelore Schur und Helga Bachert blicken zurück auf inspirierende Tage Anfang September.

Es war für uns, für die 43 Teilnehmer unserer Reise auf die Insel Rügen, immer wieder unglaublich, wie gut man sich an der Ostsee mit den 5 Kneippschen Säulen verbinden kann – und das sogar bei ein- und demselben Ausflug und ohne große Anstrengung.

Bei unserem Treffen im Kneipp-Premium-Class-Kurort Göhren, bei einer Wanderung durch den schönen Kneippschen Kurpark und der Seebrücke, bot es sich an, im Kräutergarten Erfahrungen zu sammeln, an der Wassertretstelle anzuhalten, um sich beim Wassertreten und Armbaden zu erfrischen. Wir konnten uns an vielen wundervollen Ausblicken auf die Ostsee erfreuen, dabei ganz die Ruhe und die frische Ostseeluft genießen.

In dieser Zeit ist es besonders wichtig, füreinander da zu sein, alle fest zusammenzustehen und unsere Nachbarn nicht zu vergessen. „Die Natur ist die beste Apotheke“, so Pfarrer Sebastian Kneipp. Als Fazit unserer Bildungsreise können wir einschätzen: Fast jeder von uns lebt nahezu täglich mit Kneipp und seiner Gesundheitsphilosophie bewusst oder unbewusst – in:

  • Bewegung – sich fit halten und Energie tanken
  • Ernährung – bewusste Ernährung
  • Pflanzen – feinste Essenzen aus Pflanzen und Kräutern
  • Wasser – reine Lebensenergie, erfrischend, wohlig, vitalisierend
  • Balance/ Lebensordnung – Hektik des Alltags vergessen und in sich die Kraft für ein aktives Leben finden

So sind wir zurückgekehrt und freuen uns auf die Reise 2021.

Titelbild: Heinz Reincke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s